Das Jahr 2017 begann mit viel Hoffnung

Wir haben durch viele unglaubliche Spenden einiges wieder neu aufbauen können. Die Bilder dazu folgen in Kürze, wenn ich (Petra) vor Ort bin.

Aber: Wie in jedem Jahr trifft uns auch dieses Mal wieder die Kittenschwemme. Seit gestern haben wir die erst »böse« Mama mit ihren Kitten im Tierheim und es wurden 7 schwarze Babys vor die Tür gestellt, gerade mal ca. 5 Tage alt. :-((

Wir brauchen Katzenmilch und Kittenfutter und sind für jede Spende, ist sie auch noch so klein, sehr dankbar.

Bitte helfen Sie, dass wir den Kitten wenigstens eine Chance geben können!