Pepe

Pepe und Bambi wurden von einer Familie zu Chantal gebracht, sie wollten die Jungkatzen einfach nicht mehr.

Beide sind sehr gut miteinander befreundet und kommen auch mit anderen Katzen gut aus. Sie sind sehr verspielt und aktiv, dabei auch sehr menschenbezogen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Kitten dieses Alters nicht in Einzelhaltung vermitteln.

Vermittelt seit: 
14. März 2018

Raphael und Pepe haben gemeinsam ein neues Zuhause gefunden und sind heute in Deutschland gelandet

Tagebuch: 

Mai 2017

Bambi wurde mittlerweile vermittelt, Pepe sucht immer noch ein Zuhause. Verstehen wir nicht wirklich, denn dieser Kater ist von seiner Farbe her ein wunderschönes Tier mit einem absolut netten Charakter. Er ist sehr menschenbezogen und verschmust, liebt es sehr, auf dem Arm herumgetragen zu werden. Sein bester Freund im Gehege ist nun Willi, die zwei hecken so allerlei Unsinn aus.


Februar 2017

Pepe und Bambi sind nun schon geraume Zeit in unserer Obhut und haben sich toll entwickelt. Sie sind sehr menschenbezogen und sehr verspielt, typische Katzenkinder. Beide brauchen im neuen Zuhause auf jeden Fall Katzengesellschaft.

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
14. Januar 2016
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
rot
Aufenthaltsort: 
Spanien
Finca Aristochat, Casa 6
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
19. Oktober 2016
Status: 
Vermittelt