Monti

Monti und sein Bruder Bru wurden vor dem Tierheim in einen Karton ausgesetzt. Sie waren beide sehr krank, wobei Monti noch etwas fitter war als der kleine Bru.

 

Bisher hatten sie wohl kein gutes Leben denn sie sind beide sehr ängstlich, aber nicht aggressiv. Man kann sie leicht streicheln, aber es ist sicher das sie im neuen Zuhause eine Weile brauchen bis sie sich eingewöhnt haben.

So suchen wir also ein Zuhause mit entsprechend viel Geduld und Katzenverständnis, natürlich mit Katzengesellschaft im ähnlichen Alter.

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
15. August 2019
Rasse/Typ: 
Siam (Mix)
Farbe: 
chocolate
point
Aufenthaltsort: 
Spanien
Centro Aristochat, Gatera Hosp
Verträglichkeit: 
Katzen
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
15. September 2019
Status: 
Vermittelbar