Zipi

Zipi wurde auf der Straße vom Tierfänger eingefangen bzw. er ist freiwillig hin um sich helfen zu lassen. In der Tötung hat Javier direkt Chantal angerufen ihm war sofort klar, daß dieser menschenbezogene und freundliche Kater kein Streuner war.

So wohnt Zipi nun auf der Finca und beginnt Freundschaften zu schließen, er ist ein ganz lustiger Katerjunge der noch jede Menge Unfug im Kopf hat :-)

Zipi hätte gern Katzengesellschaft im neuen Zuhause

Tagebuch: 

Update September 2019

Zipi ist gerne der Chef im Gehege, aber dabei ist er nicht böse sondern eher respekteinflössend.

Er kommt mit den anderen im Gehege gut aus, aber man merkt das ihm ein eigenes Zuhause lieber wäre.

Zipi ist sehr neugierig und tobt auch gerne mal durchs Gehege.

Der junge Mann hatte extrem schlechte Zähne, als er ankam hatte er schon nur einen Reisszahn, der rest sah auchnicht besser aus. Und daher hat er nun eine komplette Zahnsanierung erhalten.

 

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
2. März 2014
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
getigert
braun
Aufenthaltsort: 
Spanien
Finca Aristochat, Casa 2
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
16. Juli 2019
Status: 
Vermittelbar