Perla 1

Perla und Tracy haben wir ebenfalls von dieser älteren Dame aus Malaga übernommen. Wir berichteten auf der Homepage über die beiden, denn für Tracy kam die Übernahme durch uns in der letzten Minute. Die beiden wurden nie kastriert und bei Tracy hatten sich die Eileiter böse entzündet, sie wäre fast gestorben. Auch Perla war nicht kastriert. So haben wir die beiden erstmal kastrieren lassen und bei Perla wurden auch die Zähne, die wie fast bei allen Katzen von dieser Frau, eine Katastrophe waren. Wahrscheinlich wurden sie nie in ihrem Leben mit normalen Katzenfutter sondern mit Essensresten gefüttert. Mittlerweile fressen beide Katzenfutter und sind zwei ganz tolle und ausgeglichene Katzen geworden. Perla hätte gern ein Zuhause mit Katzengesellschaft, vielleicht darf sie ja ihre Freundin Tracy mitbringen

Vermittelt seit: 
24. Februar 2019

Perla wohnt nun in Berlin

Geschlecht: 
weiblich
Geburtstag: 
15. Juni 2009
Rasse/Typ: 
Maine Coon (Mix)
Farbe: 
dreifarbig
Aufenthaltsort: 
Spanien
Aristochat, Casa Chantal
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
14. November 2018
Status: 
Vermittelt