Damita

Update März 2019

Flo und Damita hatten ein gemeinsames Zuhause seit 15.12.18, leider hat sich bei  Damita ein schlimmer Schnupfen entwickelt, der auch nach 2 Monaten mit den versch. Medikamenten nicht besser wurde und deswegen wurden die beiden Katzen dann an uns zurückgegeben.

Nun leben sie seit 3 Tagen in einer Pflegestelle zusammen und der Schnupfen ist schon viel besser geworden.Damita muß allerdings in der letzten Zeit extrem viel Stress gehabt haben, denn als ich ein aktuelles Foto bekam bin ichsehr erschrocken, sie hat sich die Hinterbeine und andere Stellen am Körper komplett glatt gelegt, sie also im MOment etwas zerrupft aus. Wir sind aber guter Dinge das das wieder in Ordnung kommen wird.

Damita ist jedoch mittlerweile ein fröhliches Katzenmädchen, wir denken das sie auf einem guten Weg ist. Damita ist sehr menschenbezogen und liebt es sehr mit ihrem Menschen zu schmusen.

Sie ist allerdings auch eine schlaue Katze, in der Pflegestelle schafft sie es Leckerchen aus dem Schrank zu klauen, sie ist überhaupt sehr verfressen. Wir denken aber das das noch Folgen des Tierheims sind und sich das mit der Zeit legen wird.

 

 

Damita wurde vor einigen Jahren von ihren Besitzern bei uns abgegeben und wurde nun in unsere Vermittlung aufgenommen, sie war vorher bei einem anderen Verein in Vermttlung. Damita ist eine eher ruhige aber sehr verschmuste Katze, die so furchtbar gern ein neues Zuhause hätte. Nach 3 Jahren im Tierheim würden wir uns das nun auch endlich mal wünschen. leider haben auch Besucher Damita nie sehr beachtet weil sie einfach eher der ruhige Typ ist und sich nicht in den Vordergrund drängt. Damita hätte gern Katzengesellschaft im neuen Zuhause

 

Geschlecht: 
weiblich
Geburtstag: 
14. Februar 2012
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
schwarz
Aufenthaltsort: 
Deutschland
private Pflegestelle
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
1. August 2015
Status: 
Vermittelbar