Emile

Emile wurde seinerzeit sehr sehr klein im Tierheim abegegeben und wurde direkt in die private Pflegestelle einer Mitarbeiterin gebracht, die ihn mit der Flasche großgezogen hat.

Im Mai konnte er zusammen mit seiner Freundin Rica nach Deutschland ausreisen und wohnt dort auch in einer Pflegestelle.

Emile hat sich toll entwickelt, er ist ein sehr verschmuster kleiner Kater, der seine andere Katzenkumpels sehr liebt. Emile ist auch ein kleiner Schelm und stellt gerne mal die eine oder andere Dummheit an :-) natürlich gemeinsam mit seinen Freundinnen. Auch mit den anderen Katzen in der Pflegestelle kommt Emile super aus, er ist sehr anlehnungsbedürftig.

Der Emile scheint aber auch ein bischen frühreif zu sein und da in der PS auch kleine Mädels wohnen, wird er nun kastriert.

Emile bekommt am 20.07.2018 seine 2. Impfung gegen Schnupfen und Seuche und wird kastriert.

Emile sucht ein Zuhause mit altersgemäß passender Gesellschaft.

Vermittelt seit: 
23. September 2018

Emile ist in Dortmund wohnhaft geblieben und hat mit seinen neuen Wohnungsgenossen schon Freundschaft geschlossen

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
25. März 2018
Rasse/Typ: 
Siam (Mix)
Farbe: 
grau
getigert
weiß
Aufenthaltsort: 
Deutschland
private Pflegestelle NRW
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
4. April 2018
Status: 
Vermittelt