Grisou

Geschrieben von: 
Miriam Schroiff
E-Mail (wird veröffentlicht): 
mirita1@freenet.de

Am 27.04.2018 ist Grisou, platt unter zwei kleinen Decken liegend, auf welchen Charlotte saß, in Berlin Tegel angekommen. Zunächst möchte ich dem Flugpaten und dem Ehepaar Tübbecke danken. Sie haben mich super unterstützt, als bei mir Panik und Schnappatmung einsetzten - denn es sah so aus, als ob Grisou verloren gegangen wäre. Frau Heiming blieb während der ganzen Adoptionsphase mit mir in Verbindung, hat mich informiert und unterstützt - danke dafür und überhaupt für die bewundernswerte Tierschutzarbeit! Grisou, jetzt Atto, hat sich nach seiner Ankunft sogleich selbstbewusst umgesehen, Katzengras gefressen und seine Toilette vorbildlich benutzt. Er ist aktiv, anhänglich und fühlt sich sichtlich wohl. Mehr lässt sich, nach knapp 3 Tagen, wirklich nicht erwarten.