Pompon

Pompon haben wir aus der Tötung übernommen, er wurde dort von seinen Besitzern abgegeben.

Pompon hat leider momentan eine Pilzinfektion die behandelt werden muss, auch die Augen sind minimal betroffen. Daher sitzt er momentan in Quarantäne.
Pompon ist sehr menschenbezogen und verschmust.

Pompon sucht ein Zuhause mit Katzengesellschaft.

Tagebuch: 

Update Januar 2018

Die entzündeten Augen von Pompom und die Pilzinfektion gehören mittlerweile der Vergangenheit an und Pompom ist in eines der größeren Gehege umgezogen.
Er fühlt sich dort sehr wohl.
Pompom ist ein dem Menschen gegenüber anfangs etwas zurückhaltender Kater, das legt sich aber schnell. Er ist eher der ruhige Typ, der mit allen anderen Katzen gut auskommt und auch gerne mit ihnen zusammenliegt.

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
2. November 2013
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
rot
Aufenthaltsort: 
Spanien
Centro Aristochat, Gatera 17
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
7. November 2017
Status: 
Vermittelbar