Sly

Sly wurde in der Nähe von Bekannten ausgesetzt, er wurde einfach aus dem Auto auf die Straße gestellt und diese Menschen fuhren davon. Glücklicherweise haben die Bekannten das direkt mitbekommen und den Kater angelockt. Sie sahen dann, dass er humpelte. Offensichtlich wollte man sich wohl die Kosten des Tierarztes sparen. :-(

So nahmen die Bekannten ihn erstmal mit zu sich und riefen Chantal an. Zwei Tage später holte Chantal ihn ab und fuhr mit ihm geradewegs in die Tierklinik. Die Hinterbeine wurden geröntgt und man sah, dass er eine Prellung hatte, die schon verheilte. Mittlerweile läuft er wieder ganz gut und ist ins Tierheim umgezogen.

Hier fühlt er sich, inmitten der anderen Katzen, sehr wohl, doch er braucht schnell ein Zuhause. Sly ist sehr menschenbezogen und vermisst seine täglichen Streicheleinheiten und die Ansprache sehr. Die Mitarbeiter im Tierheim – wir haben im Moment aus finanziellen Gründen nur zwei – haben einfach nicht die Zeit, um sich mehr um ihn zu kümmern.

Sly sucht ein Zuhause mit Katzengesellschaft.

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
6. Juni 2015
Rasse/Typ: 
Siam (Mix)
Farbe: 
apricot
point
Aufenthaltsort: 
Spanien
Centro Aristochat, Gatera 6
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
1. Juni 2017
Status: 
Reserviert