Giorgia

Giorgia lebte seit einigen Jahren bei einem Ehepaar, die nun ein Baby bekamen. Giorgia reagiert darauf leider mit sehr großer Eifersucht sodaß jetzt beschlossen wurde für sie ein neues Zuhause zu suchen. Giorgia ist von dem Baby sehr gestresst :-(

Giorgia hat als Einzelkatze gelebt und erfahrungsgemäß ist es schwierig solche Einzelkatzen in eine bestehende Gruppe zu integrieren, daher suchen wir für sie einen Einzelplatz.

Mit dem Menschen ist Giorgia sehr verschmust und lieb.

Verstorben am: 
19. November 2017

RIP Giorgia, wir sind sehr traurig daß wir es nicht mehr schafften für Dich allein einen Platz zu finden Noch vor kurzem habe wir Dich gesehen und gemerkt wie sehr Du im Tierheim gelitten hast.
Schlußendlich hast Du dich jetzt einfach aufgegeben und das ist das Schlimme daran, keine Krankheit, Du wolltest einfach nicht mehr:-(

Tagebuch: 

Update September 2017

Giorgia möchte gern Einzelkatze sein. Sie liegt den ganzen Tag im Gehege versteckt unter einem Stuhl und fühlt sich ganz und gar nicht wohl
Wir haben sie dann mal frei laufen lassen und stellten fest, daß sie an jedem Gehege vorbei ging und versuchte die anderen Katzen zu verhauen.

Sie braucht definitiv ein Einzelzuhause mit genügend Geduld und Verständnis, denn Giorgia ist auch noch eine extrem verzogene Katze die partout ihren Willen durchsetzen will.

Kein einfacher Fall, die Dame

Geschlecht: 
weiblich
Geburtstag: 
1. Januar 2007
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
dreifarbig
Aufenthaltsort: 
Spanien
private Pflegestelle Spanien
Verträglichkeit: 
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Ja
Im Tierheim seit: 
7. Juni 2017
Status: 
Verstorben