Guapo

Guapo hat seinen Besitzer, der verstorben ist, verloren, und als wäre das nicht genug, brachten die »Erben« ihn und Gordo in die Tötung. :-((

Die Mitarbeiter haben Chantal sofort informiert, die die armen Kater direkt abholte. Guapo und Gordo waren im Badezimmer von Chantal untergebracht, weil Gordo vor lauter Kummer das Fressen eingestellt hatte. :-( Wir haben beide Kater dann mit nach Deutschland genommen, weil wir dachten, dass für diese zwei ein normales Wohnumfeld mit menschlichem Kontakt am besten ist.

Guapo ist der Stärkere von beiden, er ist sehr freundlich und menschenbezogen und schmust sehr gerne.

Dachten wir anfangs noch, dass eher Gordo der Kränkere ist, so stellte sich in Deutschland schnell heraus, dass Guapo viel kränker war. Er hatte eine schwere Leberentzündung, diese ist aber mittlerweile behandelt und es geht ihm sehr viel besser.

Wir möchten Guapo und Gordo gern gemeinsam vermitteln, weil diese beiden schon ihr ganzes Leben miteinander teilen und gut miteinander auskommen.

Vermittelt seit: 
12. Dezember 2014

Gordo und Guapo dürfen zusammen für immer in ihrer Pflegestelle bleiben. Die zwei Oldies fühlen sich dort total wohl, sind gänzlich genesen und einfach wieder tolle und zufriedene Katzen geworden, keine Spur mehr von Trauer. :-))

Tagebuch: 

Ende Oktober 2014

Guapo war nochmal zur Nachkontrolle beim Tierarzt: Zur Sicherheit wurde ein großes Blutbild erstellt, das zeigt, dass er wieder vollständig genesen und gesund ist. Nun brauchen die zwei Oldies nur noch das passende Zuhause. Die zwei werden nur gemeinsam vermittelt.


10. Oktober 2014

Nun haben die zwei Katerchen auch das Spielen wiederentdeckt. :-)) Sie fühlen sich wieder rundum wohl und das sieht man auch an ihrem Fell. Beide sind sehr verschmust und menschenbezogen.

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
15. September 2005
Rasse/Typ: 
Norwegische Waldkatze (Mix)
Farbe: 
rot-weiß
Aufenthaltsort: 
Deutschland
Pflegestelle
Verträglichkeit: 
Katzen
Größere Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Ja
Im Tierheim seit: 
3. September 2014
Status: 
Vermittelt