Culo

Culo, rot-weißer Dickkopf, wurde aus der Tötung geholt. Er hat ein sehr süßes Gesicht, ist aber manchmal ein kleiner Teufel. Der junge Mann weiß genau, was er will. ;-)) Es kann auch schon mal passieren, dass, wenn man ihn streichelt und dann aufhört, er empört ins Bein zwickt. :-) Er braucht noch ein bisschen Erziehung. Es könnte auch sein, dass er noch so reagiert, weil er noch nicht kastriert ist. Das wird in den nächsten Tagen nachgeholt, es war aus finanziellen Gründen bisher nicht möglich. :-((

Culo hätte wohl gern eine große Wohnung und eine abgesicherte Terrasse oder auch einen Garten. Er fühlt sich im Gehege gar nicht wohl und steht oft laut rufend da. :-((

Culo kann gut als Einzelkatze vermittelt werden, er ist ein bisschen dominant den anderen gegenüber. Eventuell legt sich das nach der Kastration, dann werden wir dies entsprechend ändern.

Vermittelt seit: 
11. März 2014

Culo fand ein neues Zuhause in Spanien.

Geschlecht: 
männlich
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
rot-weiß
Aufenthaltsort: 
Spanien
Finca Aristochat
Verträglichkeit: 
Katzen
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Ja
Status: 
Vermittelt