Charly

Charly, wunderschöner weißer Kater mit bernsteinfarbenen Augen, auf der Suche nach dem Glück.

Charly wurde von Chantal aus der Tötung geholt. Nach seiner Kastration zog er auf die Finca.

Charly ist ein sehr verschmuster und menschenbezogener Kater, der trotzdem immer ein bisschen traurig schaut, er vermisst ein eigenes Zuhause sehr. Im Tierheim oder eben auf der Finca ist einfach nie viel Zeit für die einzelnen Katzen.

Charly sollte im neuen Zuhause Katzengesellschaft haben, auf der Finca versteht er sich gut mit dem niedlichen Yve.

Verstorben am: 
5. Mai 2015

Charly hatte sein Köfferchen schon gepackt und sollte bald fliegen. Er hatte sich auf der Finca fies erkältet und mochte nicht mehr fressen, so nahm Chantal ihn mit nach Hause. Doch auch da halfen keine Antibiotika und nichts, sodass sie ihn schließlich am 28. April 2015 in die Klinik brachte. Dort ist er leider verstorben. :-(

Alles Gute Charly, werde glücklich hinter dem Regenbogen, deine zukünftigen Katzeneltern sind sehr traurig, dass du nicht mehr reisen konntest.

Geschlecht: 
männlich
Geburtstag: 
1. Januar 2013
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
weiß
Aufenthaltsort: 
Spanien
Finca Aristochat, Casa 2
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
15. August 2014
Status: 
Verstorben