Charlotte

Charlotte wurde ausgesetzt und wurde dann vom Tierfänger eingefangen und in die Tötung gebracht. Dort wurde sie von Chantal wieder rausgeholt und wohnt nun im PAD.

Sie ist eine sehr liebe, anfangs etwas zurückhaltende Katze. Wenn sie merkt, dass man ihr nichts Böses will, kommt sie sofort von ihrem Podest und lässt sich gern streicheln.

Charlotte sollte im neuen Zuhause auf jeden Fall Katzengesellschaft haben, sie versteht sich sehr gut mit den anderen Katzen. Sie ist eher nicht so der große Tober, sondern schaut sich immer erst alles geduldig an, bevor sie sich entschließt mitzumachen. :-))

Vermittelt seit: 
27. September 2014

Charlotte und Makhy sind zu Sandra und Libra in die Nähe von Köln gezogen.

Geschlecht: 
weiblich
Geburtstag: 
1. Januar 2012
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
schwarz-weiß
Aufenthaltsort: 
Spanien
Tierheim PAD, Gatera 6
Verträglichkeit: 
Katzen
Kinder
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Im Tierheim seit: 
1. Januar 2013
Status: 
Vermittelt