Chanel

Chanel kommt aus der Tötung in Cadiz.

Die junge Dame ist ein kleines bisschen schüchtern, wahrscheinlich haben ihr die Erlebnisse in der Tötung sehr zugesetzt. Sie lässt sich streicheln, weicht aber im ersten Moment zurück. Sicher wird sie im neuen Zuhause viel Verständnis brauchen, denn bis sie eine Schmusekatze ist, muss sie erstmal Vertrauen neu aufbauen.

Mit anderen Katzen versteht Chanel sich gut, sie sollte auch im neuen Zuhause Katzengesellschaft haben.

Verstorben am: 
3. Juli 2018

Chanel ist heute leider verstorben.

Tagebuch: 

Ende Februar 2016

Chanel wurde leider Leukose-positiv getestet.

Geschlecht: 
weiblich
Geburtstag: 
15. Dezember 2012
Rasse/Typ: 
Europäisch-Kurzhaar
Farbe: 
dreifarbig
Aufenthaltsort: 
Spanien
Centro Aristochat, Casa Leucemia
Verträglichkeit: 
Katzen
Haltungstyp: 
Wohnungskatze
Einzelhaltung möglich: 
Nein
Bekannte Krankheiten/Handicaps, Besonderheiten: 
Leukose-positiv
Im Tierheim seit: 
10. April 2013
Status: 
Verstorben